Schneeflöckchen, Downlöckchen

Strassenglätte, Schneeglätte

Schneeflöckchen, Downlöckchen
wann werden Sie gescheit?
Sie wohnen in den Wolken,
Wirklichkeit ist zu weit.

Wir sitzen am Fenster,
und schauen hinaus,
wie das Leben wird finster,
und die Musik geht aus.
 
Downlöckchen, du drückst uns
Unsre Goldkehlchen zu.
Schickst uns schlafen ganz sicher
in gespenstischer Ruh.
 
Sind gesund aber ärmlich,
Lockdown light nennt ihr das.
Die Logik ist erbärmlich,
Eure Blindheit kommt krass
 
Downlöckchen-Durchsetzer,
traut Euch zu uns ins Tal,
diskutiert mit uns Ketzern
die meisten sind ganz normal.
 
Ausgangssperren-Bestimmer,
macht Euch doch nicht ins Hemd,
sind doch freundlich, fast immer,
seid doch nicht so verklemmt.
 
Doch Euch treiben die Ängste
in den panischen Wahn,
scheue Fohlen statt Hengste
und dazu keinen Plan.
 
Doch was glaubt ihr, wie lange
schaun wir Euch dabei zu?
Eure Macht ist absehbar.
Hoch die Demokratie!

 

 

Optimismus, Meinungsvielfalt und Nachvornedenken sind gerade heute unbezahlbar, aber nicht umsonst. Wenn Ihnen die Zeitgeisterjagd etwas wert ist, sie gelegentlich einen Nerv trifft oder Sie zum Nachdenken anregt, dann freue ich mich, wenn Sie mir den Rücken stärken! Wie das geht, erfahren Sie hier.